Neuigkeiten aus unserer Ortsstelle


WIR ZIEHEN UM !!

 

Endlich ist es soweit! 

Unser neues Heim ist betriebsbereit und nun haben unser Bus, der Einsatzanhänger und das Einsatzquad und unser restliches Hab und Gut ein neues Zuhause gefunden! 

 

Wir sind eifrig am planen und realisieren der Innenausstattung und halten euch am Laufenden! 

 

#deutschlandsberg #neuerstützpunkt #eigenheim #allesuntereinemdach


Einsatzübung 16.7.2022 I Soboth- Feistritzbach

 

Alarmierungszeitpunkt: 13 Uhr

Einsatzmeldung: Verletzte Person auf der Soboth in der Nähe des Feistritzbaches


Sommergrundkurs + SAN 1 I Gröbming

 

Unsere Anwärter: Thomas Nisch, Tobias Jöbstl und Claudia Klug

 

Vom 9.7. - 14.7. wurde der Sommergrundkurs in Gröbming abgehalten. 

Nach intensiven 1 1/2 Tagen SAN Kurs wurde fleißig im Gelände gearbeitet: Knotenkunde, Standplatzbau, Abseilen/Ablassen, Sicherungspraxis, Seilgeländerbau, Flaschenzüge und Einmannbergetechniken standen am Programm.

 

 

Highlight des Kurses war der gemeinsame Tourentag und der Besuch des Flugrettung ÖAMTC- Standortes Niederöblarn. Das Video zur Nachtübung findest du unter: Nachtübung Sommgergrundkurs/Öfen

 

Ein besonderes Dankeschön geht an das gesamte Team der Fachschule Gröbming für die ausgezeichnete Verpflegung!

 

#bergrettungsteiermark #nurgemeinsamsindwirstark #notruf140 #kameradschaft


Unser ERSTER Erste-Hilfe-Outdoor-Kurs war ein voller ERFOLG! 

 

WIR möchten DANKE sagen zu all unseren großartigen Teilnehmer*innen und  freuen uns heute schon sehr auf den ErsteHilfeOutdoorKurs 2023!! 

 

... weiter Fotos findest du unter Veranstaltungen, auf Facebook und Instagram... 


Einblick in die Arbeit unserer Anwärter*innen, 2022

Einen besonderen Stellenwert nimmt die Ausbildung unser Anwärter*innen ein.

Ab Mai treffen sich die "Jungen der Bergrettung" im 14- tägigen Rhythmus am Übungsfelsen unter der Aufsicht unseres Einsatzleiters Bernhard Sonnbichler. 

 

Für mehr Infos und Fotos einfach unter Übungen nachlesen!

 


Gebietsübung am Schöckl, 11. und 12.6.2022

Gemeinsam mit 100 anderen Einsatzkräften der Bergrettung, der Alpinpolizei, vom Bundesheer, der Polizei Steiermark, der Freiwilligen Feierwehr Semmriach, sowie Roten Kreuzes Frohnleiten und Kumberg haben wir am 11. und 12.6. am Schöckl in Graz geübt. Das Bundesheer stellte uns 2 Hubschrauber, darunter ein Black Hawk zur Verfügung.

 

Beitrag zum Nachsehen: ORF-TVTHEK (Minute 9:05)