Einsatzgebiet


Das Einsatzgebiet erstreckt sich in den beiden Bezirken Deutschlandsberg und Leibnitz. Von der Südsteirischen Weinstraße (z.B. Heiligengeistklamm in Leutschach), dem Grenzgebiet zu Slowenien bis nach Soboth und im Alpenvorland über die Koralpe bis zur Hebalm sind die BergretterInnen im Einsatz. Zu den Einsätzen zählen hauptsächlich Sucheinsätze, Rettungseinsätze gemeinsam mit anderen Einsatzorganisationen im unwegsamen Gelände sowie Pistendienst auf der Weinebene und vereinzelt Lawineneinsätze im Koralmgebiet.